Montag, 6. April 2015

Frühlingsoutfit: Weiße Lederjacke und Converse

Endlich wird es draußen wärmer und die Frühlingssachen können wieder ganz vorne im Schrank platziert werden. Heute möchte ich euch deshalb eines meiner liebsten Frühlingsoutfits vorstellen. Das Outfit ist kombiniert mit der ersten Dreiviertelhose, die ich in meinem Leben gekauft habe.

Ich dachte bisher immer, dass mir knöchellange Hosen überhaupt nicht stehen und habe einen großen Bogen um sie gemacht. Zu der Hose trage ich hohe, weiße Converse, da diese meiner Meinung nach harmonischer wirken, als kurze Converse.








Jacke Vero Moda / Oberteil Tally Weijl / Hose H&M / Schuhe Converse All Star / Sonnenbrille Ray Ban



Besonders gut gefallen mir Cutouts. Diese unterstreichen den frühlingshaften und leichten Look. Das Oberteil habe ich im Sale gefunden und musste sofort zuschlagen.




Was haltet ihr von der weißen Lederjacke? Was tragt ihr am liebsten im Frühling?

Ich hoffe ihr hattet ein schönes Osterwochenende mit euren Liebsten. 
Eure Christina

Kommentare :

  1. Hey Christina, dein Blog-Post ist richtig gut geworden und dein Outfit steht dir nicht nur richtig gut sondern passt tatsächlich perfekt zu den milden Temperaturen. Die gute Ernährung und der viele Sport lassen dich eine super Figur hinlegen. Weiter so!

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde die Fotos sehr schön, besonders das vor der Wand :) Mal eine ganz andere Pose, als die, die man fast überall sieht :) Hat mich zum Schmunzeln gebracht!
    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau das war der Plan! Finde es schade, wenn Bloggerinnen auf ihren Outfitfotos nie lachen und Spaß haben! :)
      Liebste Grüße, Christina

      Löschen